kettentreter unterwegs: Heute Kreidefelsen auf Rügen

Mal wieder ein paar Tage Urlaub und natürlich wieder aktiv unterwegs. In diesem Artikel und Video geht es zu den imposanten Kreidefelsen auf die Insel Rügen. Vom Wanderweg im Nationalpark zum Victoriafelsen und Königsstuhl. Viel Spaß dabei.

kettentreter unterwegs – Am Ende der Welt (jedenfalls fast)

Der alte Mann war mal wieder in der Heimat im Norden unterwegs und was gibt es besseres, als dann auch mal so zu tun, als sei man Tourist? 

Also rein ins Auto und zum imposantesten Spot in ganz Mecklenburg-Vorpommern gefahren. Es ging auf die Insel Rügen in den Nationalpark nach Sassnitz, bzw. ein Stück westlicher davon zu den Kreidefelsen. Bereits im Frühsommer war ich schon einmal hier, doch da war a) der Youtube-Kanal noch in Planung bzw. noch gar nicht spruchreif und b) auch keine Gelegenheit für Dreharbeiten. Also nochmal die Tour auf die Insel um es “richtig” zu machen.  

Blick von der Steilküste am Königsstuhl

Natürlich kann man da nicht ganz direkt mit dem Auto hinfahren. Der letzte Parkplatz für die Allgemeinheit ist knapp 5km entfernt. Also gab es gleich noch einen ordentlichen Fußmarsch durch den Wald. (Gehbehinderte können einen Shuttle-Bus nutzen und direkt bis zum Plateau anfahren). Aber genau so eine Wanderung ist ja das, was eigentlich so richtig Spaß macht. Etwas Futter und Getränke in den Rucksack, ein paar ordentliche Wanderschuhe (oder was man dafür hält) und dann nur noch Natur genießen. Das schafft jeder und man wird nach einer knappen Stunde mit einem fantastischen Ausblick über die Ostsee belohnt. Da das Crossbike gerade umgebaut wird, durfte es diesmal nicht mit. Vielleicht im nächsten Jahr. 

 

Das Video zu dieser Tour auf unserem kleinen Youtube-Kanal gibt es natürlich in Kürze auch hier: 

Auf jeden Fall sind die Kreidefelsen für jeden Rügen-Besucher eine absolute Empfehlung. Es lohnt sich auf jeden Fall. Mit Beendigung der Bauarbeiten auf dem Plateau wird es vielleicht auch noch schöner werden, da eine große freischwebende Plattform entsteht. Inzwischen wird es mit jedem Herbst- und Frühjahrssturm gefährlicher auf dem Plateau und jeder Baum, der in die Tiefe stürzt, nimmt tausende Tonnen Kreide mit ins Meer. 

Kreidefelsen Rügen 2021

Eine lohnende Tour mit viel Bewegung und wunderschönen Eindrücken in der Natur zu jeder Jahreszeit. 

Gereiste Grüße 

//O.F.

Reklame